Berlin, nuit de la philosophie

11 juin 2014 §0 commentaire

4
http://www.dienachtderphilosophie-berlin.de/

J. Lèbre

Für Statik – Ein Versuch, auf die Frage der globalen Beschleunigung eine Antwort zu geben.

Wir laufen immer wieder der Zeit hinterher. Die Welt beschleunigt das Tempo; Transport, Kommunikation, Arbeit, Freizeit eben – Fernsehen, Videogames, Sport, alles geht wohl zu schnell für uns. Wir haben keine Zeit mehr, und deshalb nicht Zeit genug, darüber zu klagen. Die Klage aber, keine Zeit mehr zu haben, wird ständig wiederholt. Was können wir anders tun? Können wir wenigstens auf diese Klage, vielleicht auf Beschleunigung etwa eine Antwort geben? Wir werden nach jener Antwort suchen, zu Tinguelys Manifest und dessen Kunstwerken führt.

Laisser un commentaire

Votre adresse de messagerie ne sera pas publiée. Les champs obligatoires sont indiqués avec *

Vous pouvez utiliser ces balises et attributs HTML : <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>